Cloppenburger teilen Glücksmomente – gegen Sucht

  • „Nenn uns deinen Glückmoment“ lautet die Aufforderung einer Aktion der Caritas-Fachstelle für Suchtberatung und -Prävention im Landkreis Cloppenburg
  • Teilnehmer sollen Erinnerungen an schöne Momente ihres Lebens aufschreiben und zur Veröffentlichung einsenden.
  • Die Hoffnung dabei: Der Blick auf Schönes und Gutes soll Menschen in der Pandemiezeit stärken und vom Griff zu Alkohol oder Drogen abhalten.

Mehr über das Projekt „Glücksmomente“ erfahren sie unter: gluecksmomente-cloppenburg.de